Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn

Der Bochumer Verein N44 hat in einem Interview mit der Koordinatorin des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Löwenzahn aus Bochum, Birgit Schiereck-Bredenkötter, gesprochen. Wie kann man ehrenamtlich aktiv werden und was bedeutet ambulanter Hospizdienst überhaupt? In einem weiteren Interview berichtet Jasmin Wolf als Mutter eines erkrankten Kindes von ihren Erfahrungen mit dem ambulanten Hospizdienst für Kinder- und Jugendliche. Dem Initiator des Projektes, Network44, geht es darum, das Thema sichtbar und auf die Arbeit des auf Unterstützung angewiesenen Hospizdienstes aufmerksam zu machen.

Client: Network44 e.V.
Cinematographer, Editor: Victor Oonk
Production Compandy: Lifton Media GmbH